"Interkulturelle Kommunikation in VIETNAM"

Interkulturelles Management Training (1 Tag)

Lernen Sie, sich in kurzer Zeit auf die fremdartige Mentalität, Werte und Verhaltensweisen und daraus resultierende Besonderheiten in der Kommunikation mit Vietnamesen einzustellen, ohne dabei Ihre eigene westliche Identität aufzugeben.

Dieses interkulturelle Seminar wird sehr praxisnah und realitätsbezogen von einem Trainer mit mehrjähriger beruflicher Managementerfahrung in Vietnam und Südostasien durchgeführt. Vorträge, Diskussionen, Übungen und Erfahrungsaustausch sind neben Rollenspielen und anschaulichen visuellen Fallbeispielen die zentralen Elemente in diesem Seminar.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit Vietnamverantwortung, die wiederholt oder im Rahmen von Projekten  mit Vietnamesen kommunizieren.

Ziel der Veranstaltung

Vermittlung eines grundsätzlichen Verständnisses für die für Europäer sehr fremdartige Kommunikation und den Umgang mit Vietnamesen. Damit Erarbeitung einer ersten Grundlage für eine verbesserte Zusammenarbeit.
Vermeidung von kostspieligen Fehlern durch falsches Kommunikationsverhalten mit vietnamesischen Gesprächspartnern.

Leistungen

Seminardurchführung in einem Tagungs-Hotel, Seminarunterlagen, Mittagessen, Seminargetränke, Teilnahme-Zertifikat

Trainingssprache

Die Präsentationen sowie Diskussionen und Seminarunterlagen sind in deutscher Sprache.

Interessiert an unserem Business Seminar über VIETNAM?

Klicken Sie hier und rufen Sie uns doch gleich an.

 

Seminardaten

 

ANMELDUNG nur per FAX
Hier Download


 

Frankfurt am Main

19. März 2015

15. Okt. 2015


Seminardauer:
1 Tag (9.00-17.00 Uhr)

Teilnehmerzahl:
max. 8 Personen


Trainer:
Dr.-Ing. Andreas Klippe


Seminarpreis:
790,- Euro pro Person
zzgl. 19% MwSt.

 

ANMELDUNG nur per FAX
Hier Download