10.01.2012

Modul 3: So holt man Aufträge

Projekte mit Gewinn abschließen


Frankfurt am Main - Die neuen Termine 2012 für die Technischen Vertriebs-Seminare sind da. Das Modul 3 behandelt die wichtige Frage wie man denn nun "Aufträge holt und die Projekte dann mit anständigem Gewinn abschließt".

Vertrieb wird für den Erfolg eines Unternehmens immer wichtiger. Bereits in Deutschland wird es schwieriger, an lukrative Aufträge zu kommen. Und international wird der Wettbewerb, meist durch asiatische Konkurrenz, erheblich stärker. Man muss um Aufträge „an allen Fronten“ kämpfen und sich mächtig ins Zeug legen. Dazu zählt mehr und mehr der Innendienst, der zunehmend Vertriebsaufgaben übernimmt und dem Außendienst zuarbeitet. Nur wenn dies „Hand in Hand“ geschieht, wird ein Unternehmen erfolgreich am Markt sein.

Kennen Sie das auch?

  1. Der Auftrag war doch sicher — und doch verloren
  2. Die anderen sind so billig — Wie machen die das?
  3. Der Kunde nervt — laufend Änderungen
  4. Araber, Chinesen, Russen, Franzosen — Was tun?
  5. Und die Asiaten mit ihren Rabatten nerven nur
  6. Wie erkläre ich dem Kunden Mehrforderungen?

Wenn Sie mehr lesen wollen, klicken Sie doch mal auf auf die Kurz-Broschüre. Dort erfahren Sie auch, wie Sie sich anmelden können.

Technischer Vertrieb: www.dr-klippe.com/technischer-vertrieb-modul-3.html

Die weiteren Module werden in Kürze vorgestellt.

Viel Spaß bei der Lektüre und viel Erfolg in 2012!

Andreas Klippe